Wahrscheinlichkeitsrechnung / Stochastik

Main content

  • Nächste Termine:
  • 19. bis 20. Mai 2017
  • 27. bis 28. Oktober 2017
  • Kursleitung: Michael Brunisholz
  • Autor: Michael Brunisholz
  • Schulstufe: 11. / 12. Schuljahr, Gymnasium
Roulette

„Die Bank gewinnt immer!“

Wieso ist es sinnvoll, im Casino noch während einer Glückssträhne mit einem Spiel aufzuhören?

Akkordeon. Mit Tab zu Einträgen navigieren, dann Inhalt mit Enter auf und zuklappen.

 

Inhalte und Ziele der Unterrichtseinheit

Diese Unterrichtseinheit eignet sich für alle Kurz- und Langzeitgymnasien und beinhaltet Unterrichtsmaterial für ungefähr ein Quartal. Zusätzlich zu genauen Vorschlägen zum Aufbau der einzelnen Lektionen enthält sie kognitiv aktivierende Einstiegsaufgaben und Lesetexte, die im Unterricht vorgetragen oder besprochen werden können. Ausserdem bietet jede Sequenz Selbsterklärungs- und Übungsaufgaben mit Anwendungen sowie metakognitive Fragen. Diese Aufgaben sollen das Gelernte festigen und die Schülerinnen und Schüler dazu bringen, aktiv über die behandelten Inhalte nachzudenken.

Zentrale Themenbereiche der Unterrichtseinheit

(1) Was ist Stochastik?

(2) Grundbegriffe der Wahrscheinlichkeitsrechnung,

(3) Baumdiagramme, Pfadregeln und Gegenereignis,

(4) Kombinatorik,

(5) Pascalsches Dreieck und binomischer Lehrsatz,

(6) Binomialverteilung

(7) Hypergeometrische Verteilung,

(8) Bedingte Wahrscheinlichkeit,

(9) Diskrete Zufallsvariablen und Erwartungswert,

(10) Varianz,

(11) Diskrete Wahrscheinlichkeitsverteilungen

Beispiele der Unterrichteinheit

 
 
URL der Seite: http://www.educ.ethz.ch/lernzentren/mint-lernzentrum/weiterbildungsangebote/fortbildungsangebote-im-fach-mathematik/Wahrscheinlichkeitsrechnung.html
Thu May 25 05:39:34 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich