Künstliche Süssstoffe (Vortrag)

Main content

Autor/Innen: Debora Guth und Johannes Bösch

Akkordeon. Mit Tab zu Einträgen navigieren, dann Inhalt mit Enter auf und zuklappen.

 

Inhalt und Lernziele

Nach dem Unterricht können die SchülerInnen zwischen den verschiedenen Süssstoffen unterscheiden. Sie wissen, dass nicht alle Süssstoffe gleich gut sind und worauf beim Kauf eines Süssstoffes zu achten ist.

Die SchülerInnen werden sensibilisiert für Produkte, in denen künstliche Süssstoffe enthalten sind. Sie berücksichtigen bei der zukünftigen Einkaufsplanung die neu gelernten Unterschiede.

Dauer

15 Minuten

Download

Weitere Informationen zur Unterrichtseiheit

Schultyp, Schulstufe Gymnasium, ev. Sekundarschule
Entstehung der Unterrichtseinheit September 2000
Schlagwörter künstliche Süssstoffe, Aspartam, Saccharin, Acesulfam, Stevia,  Süsskraft
Sprache Deutsch

Erforderliches Vorwissen

Der Begriff Kohlenhydrate sollte dern SChülerInnen bekannt sein.

 
 
URL der Seite: http://www.educ.ethz.ch/unterrichtsmaterialien/chemie/kuenstliche-suessstoffe-vortrag.html
23.04.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich