Einführung in Latex

Main content

Autorin:
Claudia Brauchli

Akkordeon. Mit Tab zu Einträgen navigieren, dann Inhalt mit Enter auf und zuklappen.

 

Inhalt und Lernziele

Das Leitprogramm bietet eine Einführung in das Textverarbeitungssystem Latex, das anders funktioniert als das bekannte "Microsoft Word". Latex eignet sich für die Erstellung von Folien, Artikeln, Berichten, Zusammenfassungen, Semesterarbeiten etc. 

Das Leitprogramm zeigt auf, wie eine Latex-Datei aufgebaut ist. Schritt für Schritt wird erklärt, wie das Titelblatt, das Inhaltsverzeichnis oder Aufzählungen erstellt werden und welche Latex-Befehle man dafür kennen muss. Das Leitprogramm vermittelt nur die Grundlagen, für weiterführende Erklärungen wird auf das Literaturverzeichnis verwiesen.

Dauer

10 Lektionen. Geübte Computerbenutzer werden weniger Zeit benötigen.

 

Vorwissen

  • Erfahrung mit dem Textverarbeitungsprogramm Word, grundlegende Computerkenntnisse

Download

Weitere Informationen zur Unterrichtseiheit

Schlagwörter Latex, programmieren, PDF, Editor, konvertieren, Konsole
Fachgebiet Programmieren, Textverarbeitungsprogramme
Schultyp, Schulstufe Gymnasium und interessierte Öffentlichkeit
Sprache deutsch
Entstehung der Unterrichtseinheit September 2005
Letzte Aktualisierung und Überarbeitung Dezember 2006
 
 
URL der Seite: http://www.educ.ethz.ch/unterrichtsmaterialien/informatik/latex.html
Mon Apr 24 05:28:02 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich