Lineare Datentypen: Die Liste (Leitprogramm)

Main content

Autorin:
Susanne Cech

Akkordeon. Mit Tab zu Einträgen navigieren, dann Inhalt mit Enter auf und zuklappen.

 

Inhalt und Lernziele

Die Schülerinnen und Schüler untersuchen zuerst die Eigenschaften von im Alltag benutzten Behältern. Danach richten sie ihr Augenmerk auf Behälter in der Informatik. Sie erfahren, wie Arrays und Listen im Speicher dargestellt werden und wie man damit umgeht. Sie lernen den Programmtext für Listen kennen und erstellen ein kleines Programm für die Kontaktdatenverwaltung.

Dauer

8 - 10 Lektionen

Vorwissen

  • Erfahrung mit Java, Kenntnis von Kontrollstrukturen, Klassen und Interfaces wurden schon benutzt. 

Download

Weitere Informationen zur Unterrichtseiheit

Schlagwörter Lineare Datentypen, Container, Arrays, Listen
Fachgebiet Objekt-orientierte Programmierung
Schultyp, Schulstufe Gymnasium
Sprache deutsch
Entstehung der Unterrichtseinheit September 2005
 
 
URL der Seite: http://www.educ.ethz.ch/unterrichtsmaterialien/informatik/lineare-datentypen.html
Sat Jun 24 14:02:44 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich