Parameteridentifikation mit der Prädiktionsfehlermethode (Gelenktes Entdeckendes Lernen)

Main content

Autoren
Esfandiar Shafai und Ivo Sbalzarini

Akkordeon. Mit Tab zu Einträgen navigieren, dann Inhalt mit Enter auf und zuklappen.

 

Inhalt und Lernziele

Die Studierenden sollen ein Gefühl für die Prädiktionsfehlermethode entwickeln und erste Erfahrungen in verschiedenen Situationen sammeln. Dazu arbeiten sie selbständig am Computer und verwenden eine Matlab/Simulink-Simulation.

Erforderliches Vorwissen

  • Beschreibung zeitdiskreter dynamischer Systeme
  • Zero-Order-Hold Methode
  • Erwartungswert
  • Kovarianzmatrix
  • weisses Rauschen
  • Signalfilterung
  • Bedienung von Matlab/Simulink

Dauer

4 Lektionen

Download

Weitere Informationen zur Unterrichtseiheit

Schlagwörter Matlab/Simulink, Modellstrukturen, Anregungssignale, Rauschsignale, Signalfilter, Prädiktionsfehlermethode, GUI-Programm
Fachgebiet Regelungstechnik
Schultyp, Schulstufe Fachhochschule
Sprache
deutsch
Entstehung der Unterrichtseinheit 2004
 
 
URL der Seite: http://www.educ.ethz.ch/unterrichtsmaterialien/informationstechnologien-und-elektrotechnik/parameteridentifikation-mit-der-praediktionsfehlermethode-gelenktes-entdeckendes-lernen.html
Tue Apr 25 02:41:55 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich