Additionssatz (Lernaufgabe)

Main content

Autor:
Edgar Stahel

Akkordeon. Mit Tab zu Einträgen navigieren, dann Inhalt mit Enter auf und zuklappen.

 

Inhalt und Lernziele

Diese Lernaufgabe hat ihren Platz in der elementaren Wahrscheinlichkeitsrechnung. Regentropfen fallen auf eine ebene Figur. Indem die Lernenden die Wahrscheinlichkeit als Flächeninhalt deuten, erarbeiten sie anhand einer Reihe von Fragen den Additionssatz für vereinbare Ereignisse.

Vorwissen

Ereignisse können als Teilmengen des Stichprobenraumes interpretiert werden. Der Unterschied zwischen unvereinbaren und vereinbaren Ereignissen ist bekannt. Die Schüler/-innen kennen den Additionssatz unvereinbarer Ereignisse. Die Schüler/-innen kennen einige Beispiele mit "geometrischen" Wahrscheinlichkeiten.

Dauer

20 Minuten

Download

Weitere Informationen zur Unterrichtseinheit

Schlagwörter Additionssatz, vereinbare Ereignisse, Wahrscheinlichkeitsrechung
Schultyp, Schulstufe Gymnasium, 9. bis 12. Schuljahr
Sprache deutsch
Entstehung der Unterrichtseinheit Februar 2000
 
 
URL der Seite: http://www.educ.ethz.ch/unterrichtsmaterialien/mathematik/additionssatz.html
27.02.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich