Wirkungsweise von Seifen (Vortrag)

Main content

Autor/Innen: Pascal Pfister und Juraj Lipscher

Akkordeon. Mit Tab zu Einträgen navigieren, dann Inhalt mit Enter auf und zuklappen.

 

Inhalt und Lernziele

Fette und alle anderen apolaren Verbindungen sind nicht wasserlöslich. Deshalb bleibt der Teller fettig, wenn man ihn mit blossem Wasser abspült. Um erfolgreich waschen zu können, muss man die Fette vom Teller in das Wasser bringen.

Ein wichtiger Bestandteil der Reinigungsmittel ist die Seife. Darum ist es sicher interessant zu sehen, wie diese Wundermittel aus unserem Alltag funktionieren.

Dauer

ca. 1 Lektion (inklusive Lernaufgabe)

Download

Weitere Informationen zur Unterrichtseiheit

Schultyp, Schulstufe Mittelschule alle Typen
Entstehung der Unterrichtseinheit September 2003
Schlagwörter Seifen, Oberflächenspannung, hydrophob, hydrophil
Sprache deutsch

Erforderliches Vorwissen

Vorkenntnisse Kovalente und ionische Bindung seit zwei Monaten.

 
 
URL der Seite: http://www.educ.ethz.ch/unterrichtsmaterialien/chemie/wirkungsweise-von-seifen-vortrag.html
Sat Apr 22 13:09:47 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich